Über die Burg Vlotho

Die Burgruine ist zirka 110 Meter lang und bis zu 60 Meter breit. Die Ringmauer ist noch weitestgehend erhalten. Von den ehemaligen Gebäuden wie z. B. dem Palas sind nur noch Grundmauern vorhanden.

Bienvenido al Castillo

INFOS:

 

 

Bildergalerie

...stöbern Sie in unserer Galerie

Unsere Speisekarte

finden Sie hier...

Der Burgbrunnen hat gegenwärtig eine Tiefe von 52 Metern.
Im Zuge der Ausgrabung von 1936/39 war er bis zu einer Tiefe von 63 Metern freigelegt worden,
man vermutete damals schon, dass er eine Gesamttiefe von um die 100 Metern besessen habe, wodurch die Sohle etwa auf dem Höhenniveau der Weser gelegen hätte.

Der Burgberg wurde wahrscheinlich schon vor etwa 2.000 Jahren durch eine Wallburg befestigt.
Zur Zeit der Karolinger um 850 n. Chr. befand sich hier ein befestigter Königshof.

Photo Caption
Photo Caption
Photo Caption
Photo Caption

Alte Postkarte

Alte Postkarte

Alte Postkarte

Bismarckturm

Photo Caption
Photo Caption
Photo Caption
Photo Caption

Alte Postkarte

Alte Postkarte

Alte Postkarte

Alte Postkarte

Kontakt

Schreiben Sie uns, wir werden so schnell wie möglich antworten!

Submitting Form...

The server encountered an error.

Nachricht gesendet!

El Castillo - Burg Vlotho
Geschäftsführer: Juan Yunes
Burgstr. 41 // 32602 Vlotho

USt-IdNr.: DE238727237
info@elcastillo-vlotho.de // 05733-8712990
Website powered by b-concept

 

Datenschutzerklärung & Impressum

Wir bedanken uns für die tollen Luftaufnahmen bei Michael Hagemeier.

Bienvenido al Castillo